Blog Update

Heute nun habe ich mir endlich mal die Zeit genommen und meinem WordPress ein Update gegönnt. Das Ganze lief absolut easy und damit besser als erwartet. Ein erster Schritt in Richtung Redesign ist damit dann auch getan. Was ihr hier momentan seht ist lediglich eine modifizierte Version des Green Marinée 1.0 Themes. Das eigentliche Redesign steht also noch an. Da ich aber momentan ne Menge Arbeit vor mir habe, wird es sicher erstmal für eine Weile so bleiben.

Die Kommentar Funktion steht nun auch wieder zur Verfügung. Diese hatte ich wegen des massivem Blogspams in der Vorgängerversion ausgeschaltet. Mal schauen wie lange es dauert und die Spamer wieder zuschlagen. Es gibt zwar eine Menge von Plugins die Spam verhindern sollen. Aber so richtig zu funktionieren schien hier keins. Wer ein Plugin bzw. eine Methode kennt die greift kann mir gerne mal einen Tipp geben.

5 thoughts on “Blog Update”

  1. Schick, soweit. Da ich dich eh’ größtenteils über RSS lese, fällt so ein Wechsel nur auf, weil plötzlich nochmal die Nachrichten der letzten Tage drin sind. Hast du das Template selbst gemacht oder ein vorhandenes angepasst? (Die Icons sind vage vertraut…)

    Bei der Gelegenheit: Bei deinem Beitrag zum IE und dem select-Element bekommt jeder RSS-Reader, den ich verwende, Probleme. Nur mal als Hinweis…

    Ansonsten nette Inhalte.

  2. Guten Morgen Kronn, die Icons hast bemerkt aber den Text oben wohl nur überflogen. Da stehts doch, dass diesem Layout das Green Marinée 1.0 Theme als Grundlage dient 🙂

    Das ich bei dem Select-Artikel einen HTML Tag im Titel habe ist aber wohl wirklich nicht so empfehlenswert. Danke für den Hinweis. Selber nutze ich “nur” Bloglines, da wirds korrekt angezeigt.

  3. Entschuldige. Vermutlich war ich beim durchblättern meiner Feeds etwas zu schnell…

    Spamprobleme habe ich mit WP 1.5 kaum noch, was sehr häufig in der Moderationschleife landet, kommt auf die Blacklist und wird im folgenden still geblockt. Bei Nachfrage schicke ich dir meine Moderationsliste gerne mal.

Leave a Reply